Führungsrollen


Google-Suche auf MEINE-SCHALTUNG.de :





Dauerkalender


Rhombus

Rhombus

   E-Rechner
Eingaben (2):Ergebnisse:
Seitenlänge a  
Winkel α  
Fläche A  
Umfang U
 
Diagonale e
 
Diagonale f
 
Winkel β
 
Inkreisradius ϱ
 

 

Die Eingaben erfolgen in den mit "?" markierten Feldern. Es müssen zwei Werte eingegeben werden.


Ein Rhombus, genannt auch Raute oder Drachenviereck, gehört zusammen mit Parallelogramm, Trapez oder Quadrat zu der Familie der Vierecke.

Die Eigenschaften von Rhombus:

- Rhombus hat vier gleich lange Seiten.
- Die gegenüberliegenden Seiten sind parallel.
- Die beiden Diagonalen e und f stehen senkrecht aufeinander und halbieren sich jeweils.
- Die beiden Diagonalen bilden gleichzeitig die Symmetrieachsen.
- Gegenüber liegende Winkel sind gleich groß und werden durch ihre Diagonalen halbiert.
- Benachbarte Winkel ergänzen einander zu 180°.
- Ein Rhombus mit einem rechten Winkel wird zum Quadrat.
- Die Summe aller Innenwinkel beträgt 360°.
- Ein Rhombus besitzt einen Inkreis.

Einige Formeln zur Berechnung von Rhombus:

Rhombus Formeln

Berechnungsbeispiel:

Es soll der Inkreisradius eines Rhombus berechnet werden. Bekannt sind die Seitenlänge a (a = 5) und die Fläche A (A = 18). Die Eingaben:

Rhombus Berechnung Eingaben

Ergebnisse:

Rhombus Berechnung Ergebnisse

Der Inkreisradius beträgt 1,8.


Weitere Themen:


Google-Suche auf MEINE-SCHALTUNG.de :


Home Impressum Datenschutz