Band-Zugrollen


Google-Suche auf MEINE-SCHALTUNG.de :





Dauerkalender


Reihenschaltung von Kondensatoren

Reihenschaltung von Kondensatoren (Schema)

   E-Rechner
Eingaben (2):Ergebnisse:
Kondensator C1
C1=C2*C/(C2-C)
 
Kondensator C2
C2=C1*C/(C1-C)
 
Gesamtkapazität C
C=C1*C2/(C1+C2)
 

 

Die Eingaben erfolgen in den mit "?" markierten Feldern. Es müssen zwei Werte eingegeben werden.


Die Gesamtkapazität in Reihe geschalteter Kondensatoren ist kleiner als die kleinste Einzelkapazität und kann aus der folgenden Formel abgeleitet werden:

Formel: Reihenschaltung von Kondensatoren

Sonderfall für zwei Kondensatoren, die in Reihe geschaltet sind:

Formel: Reihenschaltung von zwei Kondensatoren

Bei der Parallelschaltung von Kondensatoren ist die Gesamtkapazität gleich der Summe der Einzelkapazitäten.

Cges = C1 + C2 + ...

Berechnungsbeispiel:

Zwei Kondensatoren mit der Kapazität 1000 µF und 2200 µF wurden in Reihe geschaltet. Wie groß ist die Gesamtkapazität?
Die Eingaben:

Berechnungseingaben Reihenschaltung von Kondensatoren

Das Ergebnis:

Beispiel Berechnungsergebnisse Reihenschaltung von Kondensatoren

Die Gesamtkapazität beträgt 687,5 µF.


Weitere Themen:


Google-Suche auf MEINE-SCHALTUNG.de :


Home Impressum Datenschutz