IFM Laser-Distanz-Sensor


Google-Suche auf MEINE-SCHALTUNG.de :





Dauerkalender


Bitfeld Setzen / Rücksetzen

Bitfeld Setzen

Bitfeld Setzen

Mit der Anweisung SET_BF werden mehrere Bits (ein Bitfeld) ab einer bestimmten Adresse gesetzt. In diesem Fall, sobald der "Taster 1" Signalzustand "1" führt, werden 5 Bits der Variable VAR.Bitfeld ab Adresse 3 gesetzt.

Bitfeld Rücksetzen

Bitfeld Rücksetzen

Mit der Anweisung RESET_BF werden mehrere Bits ab einer bestimmten Adresse rückgesetzt. In diesem Fall, sobald der "Taster 2" Signalzustand "1" führt, werden 2 Bits der Variable VAR.Bitfeld ab Adresse 5 rückgesetzt.

Beispiel:

(Verschaltung wie oben)
Die Variable Bitfeld im Datenbaistein VAR wird als Array [1..10] of Bool definiert:

Bitfeld Deklaration

Im Ausgangszustand haben alle Elemente den Wert "0" (FALSE):

Bitfeld FALSE

Nachdem der "Taster 1" betätigt wird, werden 5 Bits ab Adresse 3 auf den Signalzustand "1" (TRUE) gesetzt:

Bitfeld gesetzt

Sobald der "Taster 2" betätigt wird, wechseln 2 Bits ab Adresse 5 ihren Signalzustand von "1" auf "0" (FALSE).

Bitfeld gesetzt/rückgesetzt


S7-Programmierung TIA-Portal (Übersicht):




Google-Suche auf MEINE-SCHALTUNG.de :


Home Impressum Datenschutz